Erfahrungsbericht Saal-Digital ” Direktdruck auf Acrylglas”

Schon vor der Abreise zu meiner Shootingreise nach Äthiopien stand für mich fest, dieses mal sollen die Bilder nicht wie so oft jahrelang auf meiner Festplatte verweilen sondern es muss mal wieder ein hochwertiger Print für meine Lieblingsmotive her. Dynamik, Schärfe und Schwarz Weiss Werte stehen dabei für mich als Berufsfotografin bei der Auswahl des geeigneten Trägermaterials an erster Stelle.

“Direktdruck auf Acrylglas” – Das hörte sich auf der Webseite des Bildanbieters Saal Digital schon sehr interessant an und als jahrelanger zufriedener Kunde wollte ich das doch mal ausprobieren! Zurück von meiner Reise und nach Durchsicht des Bildmaterials stand schnell     das erste Schwarzweiss Motiv fest.

Der Bestell Prozess war wie man es von Saal Digital gewohnt ist schnell und einfach erledigt. Software runtergeladen, Material und Größe ausgewählt, abgeschickt und schon bekam ich nach kurzer Zeit eine Bestätigungsmail.

Zwei Tage später hielt ich ein 40x60cm Bild in 5mm Stärke und mit einer sehr hochwertigen Alu-Profilaufhängung in den Händen.         Nun was soll ich sagen, grossartige Schärfe, Brillanz und Grauverläufe … eine exakte Wiedergabe meines Originalmotivs.

Ich muss sagen das ich von solch einer Bildqualität bei einem Direktdruck schon sehr beeindruckt war.                                                                     Die edel anmutenden Schnittkanten des Acryls runden meinen Gesamteindruck ab. Alles wirkt einfach ungemein Wertig!

Auch an der Verpackung gab es wie gewohnt keinerlei Kritikpunkte. Schutzklebefolie auf dem Bild, Schaumstoff um das Bild herum, die Ecken geschützt durch Kunststoffdreiecke und dann verschweisst in stabiler Plastikfolie. Das ganze mit Schaumstoff-schutzkanten gepolstert und in Karton verpackt! Ich denke viel sicherer kann man ein Bild nicht verschicken.

Fazit:

Das Motiv mal nicht in einen Rahmen einzusperren und trotzdem ein sehr hochwertiges Wandbild im zeitlosen Design zu erhalten erscheint mir eine sehr gute Alternative zum konventionellen Print. Das Produkt hat mich auf jeden Fall überzeugt.

http://www.saal-digital.de

Laura Saffioti

Aluprofil-Aufhängung

Laura Saffioti

Advertisements

One thought on “Erfahrungsbericht Saal-Digital ” Direktdruck auf Acrylglas”

  1. “Direktdruck auf Acrylglas” habe ich selbst schon ausprobiert – mit einem 160cm x 105cm großen Landschaftsbild für meine Eltern. War nicht gerade günstig, aber der Bildeindruck schon außergewöhnlich.

    Zu sehen war eine Abendstimmung mit gelbroter Sonne – da das Ganze leicht transparent ist, schafft eine Beleuchtung von hinten einen verblüffend lebendigen Eindruck.

    Gruß, ml

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: